Ostsee - Ferienhaus - Ferienwohnungen - Fewo - Appartment - Hotel

Urlaub an der Ostsee - die deutsche Ferienküste zwischen Flensburg, Travemünde und Usedomferienhaus_an_der_ostsee_in_neustadt_pelzerhaken

Von Flensburg im Norden bis Usedom im Osten erstreckt sich die deutsche Ostseeküste. Herrliche weiße Sandstrände, Steilküsten und idyllische Wälder bis an den Strand, sind  zusammen eines der schönsten Urlaubsgebiete in Deutschland.
Das milde und ausgeglichene Klima gewährt vom Winter, Sommer bis in den Spätherbst hinein erholsame Urlaubstage. Hier finden Sie zwischen Deutschland und Dänemark fast grenzenlose Urlaubsangebote mit Ferienhäusern,

Ferienwohnungen, Hotels und Pensionen. Mehr als 25.000 Ferienhäuser in Dänemark und an der deutschen Ostseeküste in Schleswig-Holstein sind bei onTouris direkt buchbar. Kleine und große Ferienorte und Bäder reihen sich wie eine Perlenkette der schönsten Urlaubsziele aneinander.

Die Urlaubsangebote sind vielfältig und reichen von der preiswerten "Bed and Breakfast"-Pension über Wellness-Hotels bis zu Luxus-Ferienhäusern mit Whirlpool, Sauna und Kamin. Ferienhäuser mit Blick auf's Meer und luxuriöser Einrichtung, Ferienwohnungen in schönster Lage, Hotelzimmer, Apartments und gemütliche Pensionen an der Küste und auf den Ostseeinseln sind eine herzliche Einladung zum Ferien machen. Geist und Körper können sich an der Küste der Ostsee erholen und bei Spiel und Sport neue Kraft für den Alltag tanken.

Bezaubernde kleine Orte mit bunten Fischerhäfen, Ostseebäder mit großem Rundumangebot von Kultur bis Strandleben ergänzen einander in ihrem Angebot. Urlaub genießen bei langen Strandspaziergängen und im Strandkorb. Sport treiben am Strand, Segeln,  Surfen, Golfspielen, Radfahren, Reiten, im Land an der Ostsee haben Sie viele Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Urlaub.
Die Restaurants haben ein großes Angebot typischer Gerichte, wo natürlich der leckere Ostseefisch nicht fehlt. In vielen Orten wird jedes Jahr ein besonders Menü angeboten, das sich mit dem Thema Ostsee beschäftigt und zu einem besonders günstigen Preis angeboten wird.
Überall finden Sie Bauermärkte die das ganze Jahr über Gemüse der Saison anbieten. Der bekannte Schleswig-Holsteiner Schinken mit Spargel, frische Erdbeeren, Himbeeren und was Sie sonst noch in bester Qualität in Ihrem Urlaubsgebiet Ostseeküste erwarten dürfen.
* schleswig-holstein - Urlaub, so weit das Auge reicht
Sonne, Wind und Wellen - Schleswig-Holstein ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Das Land zwischen den Meeren, nördlich der Elbe und südlich von Skandinavien gelegen, vereint Frische, Natur, Kultur und Aktivitäten miteinander. Das Urlaubsland vor den Toren Hamburgs ist ein Seefahrer- und Wassersport-Land. Meer, Seen oder Strände liegen immer irgendwie in der Nähe.
Die Ostseeküste ist ein Ziel für Familien und Paare, für Entdecker und Genießer. Von Travemünde bis Glücksburg liegen die Seebäder auf fast 400 Kilometer Küste eingebettet.
Weitläufige, moderne Golfanlagen, herrliche Steilküsten und Sandstrände, gemütliche Fischerdörfer, lebhafte Kleinstädte oder prächtige Schlösser- und Gutsanlagen wechseln sich miteinander ab.
Dort, wo Ebbe und Flut den Tagesrhythmus von Mensch und Tier bestimmt, liegt die Nordseeküste. Erholsame Strandspaziergänge, Buddeln im Sand, Faulenzen im Strandkorb, Radtouren über kilometerlange Deiche - dafür steht Urlaub an der Nordseeküste. Der "Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer" erstreckt sich über Wattflächen, Salzwiesen, Priele und Buchten, über Strand, Inseln und unbewohnte Halligen zwischen Elbmündung und dänischer Grenze.
Die Region „Binnenland Schleswig-Holstein“ liegt zwischen Nord- und Ostsee und zwischen den Städten Itzehoe, Rendsburg, Schleswig und Flensburg. Abseits der Touristenströme bummelt der Besucher durch traditionsreiche Städte, erschließt sich per Rad den Historischen Ochsenweg oder übernachtet in urigen Heuhöfen. Mit seinen zahlreichen Seen und Flüssen in hügeliger Landschaft ist die Region ein beliebtes Revier für Angler und Wassersportler, Wanderer oder Radfahrer.
Die Nähe zu den Stränden und Badeorten der Ostsee macht die Holsteinische Schweiz für Urlauber so reizvoll und neben der abwechslungsreichen Natur, in der verstreut alte Gutshöfe, Herrenhäuser und alte Dörfer liegen, laden auch die Städte Plön, Eutin, oder Preetz mit ihrem kleinstädtischen Flair ein. Viele sportliche Freizeitaktivitäten, aber auch kulturelle Angebote der Eutiner Sommerfestspiele oder die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg locken viele Urlauber in diese Region.
Das Herzogtum Lauenburg setzt sich aus drei Erlebniswelten zusammen: Wie Perlen einer Kette liegen historische Städte an der Alten Salzstraße. Lüneburg, Mölln, Ratzeburg und Lübeck sind Stationen des gleichnamigen kulturträchtigen Radfernweges im Grünen. Einen weiteren Schwerpunkt für Ausflüge bildet der Naturpark Lauenburgische Seen und Schaalsee, in dem sich Wanderwege, Seebadestellen, Bauernhofcafés und Landhotels für mehrtägige Aktivitäten anbieten. Und schließlich die Elbe - eine der schönsten Flusslandschaften Europas - mit dem Elberadweg, dem Schifferstädtchen Lauenburg und dem modernen Geesthacht verfügt über eine ganz eigene Kultur.
Erfrischend und vielfältig lebt der "Wassersport" im Land zwischen den Meeren Wassersportler oder Urlauber mit einer Vorliebe für Küste, Meer und Seen finden in Schleswig-Holstein ein Paradies. Wer den Wassersport liebt, kommt in Schleswig-Holstein auf seine Kosten. Dem Rhythmus von Ebbe und Flut und der Herausforderung der Hochsee stellen sich die Segler. Surfen vor Sylt, Segeln in der Lübecker Bucht, oder Wasserwandern auf der Schwentine, auf echte Fans warten Wasser-Funsportarten, wie Kite-Surfen, Wakeboarden oder Wasserskilaufen. Taucher entdecken spannende Unterwasserwelten und auch Angler geben sich ein Stelldichein - hier findet jeder seinen Favoriten.

Städte erleben in Schleswig-Holstein
In Lübeck einen Ausflug ins Mittelalter machen oder sich in Kiel zum ausgedehnten Einkaufsbummel treffen: Große und kleine Städte mit geschichtsträchtiger Vergangenheit sind in ganz Schleswig-Holstein verteilt und locken mit einer bunten Mischung aus Kultur und Unterhaltung. Schicke Boutiquen und Galerien bieten reichlich Gelegenheit, ganz in Ruhe shoppen und stöbern zu gehen.

Familienurlaub in Schleswig-Holstein
Familienurlauber finden in Schleswig-Holstein auf überschaubarem Raum ein so vielfältiges Angebot, dass kaum ein Ferienwunsch unerfüllt bleibt. Strände, so weit das Auge reicht, zum Baden, Buddeln, Baggern und Freunde kennen lernen, wohnen in einer gemütlichen familiengerechten Ferienwohnung, einem schicken Hotel oder „Leben auf dem Lande“. Beim Urlaub auf dem Bauernhof sind die zwei- und vierbeinigen Ferienfreunde für die Kinder im Preis inbegriffen.
Langeweile kommt garantiert nicht auf. Im Hansa-Park in Sierksdorf an der Ostsee, Deutschlands einzigem Erlebnispark am Meer, hat die Achterbahn sogar Meerblick. In einem der zahlreichen Erlebnisbäder im Land heißt es Baden unter Palmen und Toben nach Lust und Laune. Familienurlaub in Schleswig-Holstein heißt auch Fahrradfahren auf verkehrssicheren Fahrradwegen, Wattwandern an der Nordsee, Krabben pulen oder dem „Meer auf dem Grunde schauen“ im Multimar Wattforum.

Schleswig-Holstein für Aktive
Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, oder hoch zu Ross: In Schleswig-Holstein macht Aktivsein richtig Spaß und bringt jede Menge Abwechslung. Ein dichtes Wander- und Radwegenetz zieht sich durch die reizvolle und radlerfreundliche Landschaft. Der Nordsee- und Ostseeküstenradweg führt entlang der Küsten. Quer durch das Binnenland schlängelt sich der „Ochsenweg“, ein historischer Viehhandelsweg, auf dem man von der dänischen Grenze bis an die Elbe radeln kann. Mit „einem PS durchs Land“ heißt es auf den schleswig-holsteinischen Reitwegen, die für Reiter gut beschildert sind und durch unberührte, typisch norddeutsche Landschaften führen.

Wellness in Schleswig-Holstein
In Schleswig-Holstein gibt es Schönheit und Wohlbefinden kostenlos, als Zugabe von Mutter Natur sozusagen. Beauty- und Wellnessurlaub im Land zwischen den Meeren bringt Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Der landschaftliche Reiz Schleswig-Holsteins wie Natur, Weite, Frische und Ruhe im Zusammenspiel mit sportlichen Aktivitäten und kulturellen Erlebnissen bilden die wohltuende Einheit für Körper und Seele. Die saubere Luft, voller Salz durch die vom Wind aufgewirbelte Gischt, dazu Barfußlaufen im Sand, Sonne und Meerwasser.
Text by:www.deutsches-kuestenland.de
 
 
 
Das lebhafte Ostseeheilbad Grömitz liegt direkt an der Lübecker Bucht. Am feinsandigen Strand können Sie Ruhe aber auch viel Unterhaltung finden. Die neu gestaltete Promenade entlang der Ostsee ist Treffpunkt und Shoppingmeile zugleich. Die landschaftlich reizvolle Umgebung und das angenehm ausgeglichene Ostseeklima sind Garanten für einen wunderbaren Urlaub und erfolgreiche Kuren. Mehr Infos über Grömitz ...

hafenbruecke-neustadt-ostseeOstseebad Neustadt in Holstein

Neustadt und seine Ostseebäder Pelzerhaken & Rettin sind eine der schönsten Urlaubsregionen an der Lübecker Bucht. Hier finden Sie den an der Ostsee seltenen Südstrand, viel Sonne, herrliche Strände und viel Erholung. Natürliche Dünen, Seebrücken und Promenaden, laden die Gäste ein zu Unterhaltung, Spiel und Sport. In Gaststätten, Restaurants, Bars und Cafes können Sie sich verwöhnen lassen und die leckersten Spezialitäten aus Küche und Backstube geniessen. Mehr Infos über Neustadt ...
 

Das kleine, ländliche  Ostseeheilbad Kellenhusen liegt zwischen Wald und Meer in der nördlichen Lübecker Bucht. Der familienfreundliche Ort bietet seinen Gästen Erholung und viel Aktivität in gesunder Luft.  Mehr Infos über Kellenhusen...
 
Ostseebad Dahme

An Schleswig-Holsteins südlicher Ostsee liegt Dahme. Viele schöne reetgedeckte Häuser und der bekannte Leuchtturm Dahmeshövet erinnern an die Zeit, in der Dahme noch ein Fischerdorf war. Der Leuchtturm "Dahmeshöved", Höhe 28 m, mit 108 Stufen ist heute noch in voller Funktion. Er ist eine der Attraktionen von Dahme, denn hier in 28 Meter Höhe, mit weitem Blick über Land und Meer kann auch geheiratet werden. Mehr Infos über Dahme ...
 

Ferieninsel Fehmarn

Die "Sonneninsel Fehmarn" mit ihren 2200 Sonnenstunden im Jahr gehört zu den sonnenreichsten Orten in Deutschland. "Hauptstadt" der Insel ist Burg auf Fehmarn. Die Altstadt mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten ist auch bei den dänischen Nachbarn sehr beliebt.
HübscheHäuser im dänischen und fehmaraner Stil präsentieren sich als romantische Kulisse in der lebhaften kleinen Stadt. Schöne Bauerndörfer in ihrer typischen Bauart, Badeorte und Strände finden Sie überall auf der Insel Fehmarn. Zum Strand ist es nie weit. Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Apartments sind in großer Zahl vorhanden. Jeder zeit können Sie hier die Ruhe der herrlichen Landschaft genießen oder in einem der Badeorte die Unterhaltungs- und Kulturangebote mitmachen. 

Über die 964  Meter lange Fehmarnsundbrücke kommen Sie auf die grüne Ferieninsel Fehmarn. Die Brücke führt in 23 Metern Höhe über den 1,3 km breiten Fehmarnsund. Sie ermöglicht die kürzeste Land-See-Verbindung (Vogelfluglinie) nach Skandinavien. Mehr Infos über Fehmarn ...


Ostseebad Sierksdorf

Das Ostseebad Sierksdorf  und das Ferienland Süsel sind ein einmalig schönes Urlaubsgebiet. In Sierksdorf, direkt an der Ostsee, riecht es nach Salz und Tang. Weiße Segel auf der Lübecker Bucht, herrlicher Sandstrand und alte Herrenhäuser machen Sierksdorf  zum idyllischen Ferienort.  Mehr Infos über Sierksdorf ...


Ostseebad Niendorf

Das kleine Ostseeheilbad Niendorf, ganz in der Nähe von Timmendorfer Strand hat einen ganz besonderen Charme. Seine Seebrücke, das Meerwasserschwimmbad und der idyllische kleine Hafen tragen zur Beliebtheit des Ortes bei.
Windgeschützt und malerisch liegen hier die bunten Fischkutter und Sportboote. Ein Bild wie aus einer anderen Zeit. Mehr Infos über Niendorf ...


Ostseebad Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand gehört zu den schönsten und anregensten Badeorten an der Ostsee. Weltstädtisches Flair, Heilkuren, sportliche Aktivitäten, aber auch Ruhe und  Erholung halten sich hier die Waage. Mehr Infos über Timmendorfer Strand...


Ostseebad Travemünde

Das international bekannte Heil- und Kurbad Travemünde, liegt wie der Name schon sagt, an der Mündung der Trave in der Lübecker Bucht. Travemünde ist  der größte Fährschiffhafen Europas. Mehr Infos über Travemünde ...

 

Bad Schwartau

Im Jodsole- und Moorheilbad Bad Schwartau verbindet sich die Kur mit der Lebensfreude. Bad Schwartau liegt in nächster Nähe zur Ostsee und zur Hansestadt Lübeck. Mehr Infos über Bad Schwartau ...


Hansestadt Lübeck

Die freie und Hansestadt Lübeck, mit ihrem weltweit bekannten Wahrzeichen, dem "Holstentor" ist einer der wichtigen und attraktivsten Orte für die Gäste unseres Landes. Teile der Altstadt wurden 1987 in die "Liste des Weltkulturerbes" aufgenommen. Im historische Stadtkern, mit seinen reizvollen alten Häusern, können Sie in den Fußgängerzonen bummeln und einkaufen. Mehr Infos über Lübeck ...


Ostseebad Heiligenhafen

Heiligenhafen ist ein bekanntes Ostseeheilbad. Schon seit über 700 Jahren ist die idyllische kleine Stadt ein sicherer Hafen für alle Seefahrer.  Auch heute ist der moderne und gut ausgebaute Yachthafen, bei jeder Windrichtung geschützt und geeignet für Dauerliegeplätze.  Mehr Infos über Heiligenhafen ...


Ostseebad Hohwacht

Das kleine, ruhige Ostseeheilbad Hohwacht gehört zu den  Perlen der Ostsee. Zu jeder Jahreszeit kann der Gast sich hier vom Altagstress erholen und neue Energien schöpfen. Mehr Infos über Hohwacht ...


Großenbrode

Das Ostseeheilbad Großenbrode liegt an der äußersten Spitze der Lübecker Bucht.  Der kleine, angenehme Ort bietet Ruhe und Erholung, aber auch viel  Aktivität für Familien und Naturliebhaber. Mehr Infos über Großenbrode ...

 
Weißenhäuser Strand

Weissenhäuser Strand mit dem Schloss Weissenhaus liegt 5 km von Oldenburg in Holstein entfernt an der Hohwachter Bucht und ist von Dünen und Naturlandschaften umgeben. Mehr Infos über Weißenhäuser Strand ...


Schönberger Strand

Schönberg an der Ostseeküste. Ein heiterer Ort mit viel naturbelassener Landschaft. Salzwiesen und Dünen am Ostseestrand, die goldgelben Rapsfelder im Frühsommer umrahmt von grünen "Knicks" und idyllischer Landschaft soweit das Auge reicht, dass ist Schönberg. Mehr Infos über Schönberg ...

 
Landeshauptstadt Kiel

Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und liegt an Kieler Förde und Ostsee. Kiel ist eine lebendige und geschäftige Stadt, in der Hafen und Meer eine große Rolle spielen. Nicht nur die bezaubernde Landschaft an der Förde lockt jedes Jahr, besonders zur "Kieler Woche", tausende von Touristen an die Förde. Mehr Info über Kiel ...


Bad Malente

Bad Malente-Gremsmühlen ist ein anerkannter "Heilklimatischer Kurort" und Kneipp-Heilbad.Mitten in einer der reizvollsten Landschaften Ostholsteins gelegen, der "Holsteinischen Schweiz".  Mehr Infos über Bad Malente ...


Rosenstadt Eutin

Die Rosenstadt Eutin ist ein bekannter Lufkurort inmitten in der Holsteinischen Schweiz. Den Charakter einer kleinen, aber feinen Residenzstadt hat sich Eutin bis heute bewahrt. In der bezaubernden Innenstadt, mit ihren Straßen und Plätzen aus dem 18. Jhd. finden sich viele Geschäfte und Gaststätten.  Mehr Infos über Eutin ...


Ostseebad Boltenhagen

Das Ostseebad Boltenhagen in Mecklenburg  wurde bereits Anfang des 19. Jh. als reizvoller Badeort entdeckt. Die hübschen, historischen Ferienvillen an der Strandpromenade, der Kurpark mit seinen Kurkonzerten, der herrliche Sandstrand am lieblichen Ufer der Ostsee, sind ein wunderbares Urlaubsangebot. Mehr Infos über Boltenhagen ...


Ostseebad Kühlungsborn

Kühlungsborn, das Ostseebad mit dem besonderen Charme. Die prächtigen Gebäude, im Stil der typischen Bäderarchitektur aus den 30iger Jahren, prägen das Bild des Ortes. Mehr Infos über Kühlungsborn ...


Ostseebad Heiligendamm

In der Mitte des Urlaubsgebietes Mecklenburgische Seenplatte liegen die Oberseen Müritz, Plauer See, Kölpinsee und Fleesensee. Die Seenplatte mit Ihren herrlichen, abwechslungsreichen Landschaften ist ein Paradies für Naturliebhaber und Urlauber, die sich gern in und am Wasser aufhalten. Mehr Infos über Heiligendamm ...


Ostseebad Warnemuende

Das lebens- und liebenswürdige Seebad Warnemünde ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Das kleine Fischerdorf Warnemünde liegt an der Mündung der Warnow. und hat sich zu einem lebhaften und reizvollen Badeort entwickelt. Mehr Infos über Warnemünde ...


Fischland-Darß

Die nach ihren drei Landstrichen Fischland, Darß und Zingst benannte Halbinsel ist ein sehr abwechslungsreiches Urlaubsgebiet. Wald- und Wiesenlandschaften, Dünen, Moore und die herrlichen weiten weißen Sandstrände wechseln sich ab. Mehr Infos über Fischland-Darß ...


Rügen

Rügen hat eine lange und wechselvolle Geschichte. Als größte Insel Deutschlands bietet sie 570 km abwechslungsreiche Küste und Landschaft, vom feinem Sandstrand über wilde Steilküsten, hohe Wälder,  bis hin zu den friedlichen in der Sonne glitzernden Bodden. Mehr über Rügen und seine Ostseebäder ...


Stralsund

Stralsund die alte Hansestadt des wendischen Bundes, wurde 1234 gegründet. Sie gehörte zu den wohlhabensten und einflussreichsten unter den berühmten Städten. Mehr Infos über Stralsund ...


Ostsee-Insel Usedom

Die Insel Usedom gehört zu jenen traditionsreichen Orten an der Ostsee, die schon lange ganz oben in der Liste der Seebäder stehen, denn auf Usedom gibt es die "Drei Kaiserbäder". Ein wenig von der Atmosphäre der Kaiserzeit ist immer noch zu spüren. Heute ist Usedom wieder ein lohnendes Reiseziel. Mehr Infos über Usedom ...


Rendsburg

Rendsburg ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Kreises Rendsburg-Eckernförde. In der lebhaften und weltoffenen Stadt an "Nordostsee-Kanal" und Eider, pulsiert das Leben. Mehr Infos über Rendsburg ...